schwenksitz

6-Wege-Sitzkonsole

Diese Sitzvariante kommt im Regelfall in Mini-Vans und Kleinbussen zum Einsatz. Wenn Sie aus dem Rollstuhl im Fahrzeug umsitzen, soll dieser Sitz Ihnen den Umstieg erleichtern. Der Sitz lässt sich weit nach hinten in den Fahrgastraum verschieben. Er ist um 90° drehbar und in der Höhe auf das für Sie optimale Maß einstellbar. Alle diese Funktionen werden elektrisch betätigt und können auch mit Ihnen als Passagier ausgeführt werde. So in die bestmögliche Sitzposition gebracht lenken Sie Ihr Fahrzeug sicher durch den Verkehr. 

Sie erfüllen damit die Führerscheinauflage Ziff. 43


el-6-wege-sitzverstellung

Elektrische 4-Wege-Sitzverstellung 

Auch Personen ohne bestimmtes Handicap fällt es manchmal schwer Ihren Sitz in die richtige Position zu bringen. Für diese Fälle kann eine Elektrische 4-Wege-Sitzkonsole Abhilfe bringen. Die herkömmlichen Einstellpositionen Ihres Sitzes werden durch diesen Umbau elektrisch unterstützt.


spezialschwenksitz

Schwenksitz mit mechanischem Vorschub / Carony

Zum leichteren Aus- und Einsteigen im PKW-Bereich haben sich unsere Zulieferer den Schwenksitz ausgedacht. Der Spezialsitz kann um 90° oder mehr aus dem Fahrzeug gedreht werden und lässt sich dann noch um 10 bis 15 cm über den Türschweller herausziehen.Dadurch vereinfacht sich das Einsteigen oder Umsitzen aus dem Rollstuhl um ein Vielfaches. Eine ganz besondere Variante eines Schwenksitzes ist hier zu sehen. Durch das seperate Untergestell und dem komplett herausfahrbaren Spezialsitz wird der Autositz zum Behelfsrollstuhl. Sie können so bequem bei Ihnen Zuhause in Ihren Autositz umsteigen und müssen nicht bei Wind und Wetter draußen umsitzen. Auch die Fahrt zum Arzt oder zur Therapie verliert so an Schrecken.